Sonntag, 2. April 2017

Die Buchsteinrunde - MTB im Gesäuse und Eisenwurzen

Ich habe vor mit dem MTB die Buchsteinrunde zu befahren. Geplant sind 3 Tagesetappen mit 3 mal Übernachten , HP und Gepäcktransport. Das Ganze gibts als Kombipaket.

Die Details zur Tour findet ihr hier  und weiter unten ....

An folgendem Termin findet die Tour statt 
Samstag 3. + Sonntag 4. + Montag 5. Juni ( Pfingsten )

Also falls ihr Lust habt dabei zu sein kontaktiert mich unter leiseradler@gmail.com






































Rund um den großen Buchstein, durch den Nationalpark Gesäuse und Naturpark Steirische Eisenwurzen, verläuft diese malerische Mountainbikestrecke. Als Teil der ehemaligen „Alpentour Steiermark“, kombiniert mit Verbindungsstrecken in den Tälern von Salza und Enns ergibt sich eine stimmige und erlebnisreiche Tour. 

Start in St. Gallen ----- Ziel- und  Endpunkt ist der Gasthof Hensle.






















Bis bald euer ...  LeiseRadler




Samstag, 7. Januar 2017

Schneeschuhtour auf die Reisalpe



Bei klirrenden minus 13 grad sind wir auf die Reisalpe gewandert.


Im Tal bei Traisen war die Landschaft noch braun und gab es noch keine Heinweise, welche traumhafte Winterlandschaft uns am Startpunkt Ebenwaldhöhe erwarten würde.
Bei der Auffahrt von Kleinzell zum Parkplatz wurde es immer winterlicher und so schnallten wir uns die Schneeschuhe an und wanderten in ca. 2 h zum Reisalpenschutzhaus auf 1370m.
Beim Gipfelkreuz gab es als Belohnung eine traumhafte Fernsicht zu den umliegenden Gebirgszügen.
Der Jagatee im Schutzhaus war wirklich eine Wohltat und tautete die eisigen Glieder wieder auf.
Gestärkt siegen wir in 1 1/2 h wieder zurück zum Startpunkt.








Alles in Allem war diese Tour ein traumhaftes Wintererlebnis.... :-)

Bis bald .. LeiseRadler

Sonntag, 13. November 2016

Novembersonne am Buschberg

Die heutige MTB Ausfahrt war wieder ein tolles Erlebnis in der Region Leiser Berge.


Frische minus 2 Grad und der frostige Westwind erforderten schon bei der Dresswahl die richtige Entscheidung auf das Zwiebessystem.

Die Trails im Wald und vor allem am Monte Buschwaren super zu fahren.
Weil der Boden noch frostig gefroren war, trübte auch kein Gatschtupfer die Sonnebrille.
So konnte der blitzblaue Himmel und eine traumhafte Fernsicht in vollen Zügen genossen werden.


Bis bald auf den winterichen Trails.
Euer LeiseRadler Hans

Montag, 31. Oktober 2016

MTB Tour zum Waschberg und Michelberg

Die MTB Tour von Ernstbrunn zum Waschberg und Michelberg und zurück, enthielt fast alles für ein perfektes Sonntagsmenü.

Die herbstlichen 7 Grad und der auffrischende Westwind konnten unsere Stimmung nicht trüben. 

Wenngleich auch der Untergrund auf den Trails und Wegen ziemlich tief und matschig war, machte die Ausfahrt wieder mächtig Spaß.

Nach rund 45km und 3 1/2 Stunden waren wir wieder zurück.



Mit dabei waren : Manfred S., Franz B., Alois P., Hans B.





 
 
 













Nächsten Sonntag um 8:30 starten wir wieder.
Euer  LeiseRadler Hans

Montag, 26. September 2016

Sonnbrand Tour - Ybbstaler Alpen

Wahrlich ein Leckerbissen in Sachen " MTB Tageserlebniss " ist die " Sonnbrand Tour " in den Ybbstaler Alpen.


Ich habe diese Tour bei traumhaftem Wetter gemacht und werde sicher noch lange an diesen perfekten Tag zurückdenken.


Von Hollenstein/Ybbs geht es moderat auf Asphalt hoch in die Promau. Ab jetzt und für die nächsten Stunden ist Schotter und Forststraßen angesagt . Nach schönen Tiefblicken Richtung Göstling erreicht man die Alm " Siebenhütten ". Urige Geselligkeit ist hier Programm.


Weiter aufwärts gehts auf den Königsberg. Da oben gibt es eine grandiose Fernsicht in jede Richtung :-) . Ein lässiger Wurzeltrail leitet die Abfahrt zur " Kitzhütte " ein.


Die rasante Abfahrt erfordert wegen dem teils tiefen Schotter ein wenig Bikebeherschung. Ist wieder die Promau erreicht, folgt nur mehr die finale Abfahrt nach Hollenstein. 

Bis bald euer --- LeiseRadler Hans 

Sonntag, 18. September 2016

5 Hügeltour 2016

Nach der 11. Auflage der 5-Hügeltour konnten alle BikerInnen resümieren. " Die Tour hat wieder einmal großen Spaß gemacht !"  


Hatte es am Morgen noch ein wenig geregnet, so wurde es im Tagesverlauf immer sonniger bei angenehmen 20 Grad. Lediglich die Böhen von 50kmh forderten auch einigen Passagen zusätzlich ein paar Körner. Aber diese hatten wir sowieso mit. :-)
Wieder hatten Bernd und Andi eine großartige Streckenführung geplant und wir bekamen tolle Aussichten unserer Heimat zu sehen.


Beim Stop in der Ullrichskirchner Kellergasse wurden die Speicher wieder gefüllt. Aus einer riesigen Auswahl von verschieden Broten konnte so richtig in´s volle gegriffen werden. Dazu passen ..... natürlich vorzüglicher Weißwein.



Gespickt von knackigen Uphills, Trails und flowigen Downhills waren die 42km mit den 845hm ein tolle Biketour.

Die 12. Auflage 5 Hügeltour wird im September 2017 in Ernstbrunn stattfinden.

Bis bald euer .... LeiseRadler Hans Bachl

Samstag, 3. September 2016

MTB Marathon Granitbeisser 2016





Heute habe ich wieder erfahren dürfen, dass der Granitbeisser MTB Marathon wirklich nichts für "Beckenrandschwimmer" ist. Die Strecke ist echt hart und sehr selektiv. Es gibt so gut wie keinen Abschnitt zum Ausrasten. Nach unfassbar knackigen Uphills in denen man schon mal aus dem Sattel muss, folgt sofort ein Downhill der die ganze Konzentration erfordert und mit tausend Wurzeln und Geröll "vermient" ist. 
Jaaaaaaa..... das ist Mountain-Biking in Reinkultur  :-) :-) :-)

Mein persönliches Ziel habe ich erreicht. " Kein Abflug und unter 3 Stunden im Ziel ! "








Tolles Event  .... Danke an das Veranstalter Team aus St. Gorgen am Walde.

LG LeiseRadler

Dienstag, 8. März 2016

Eichenwaldtour westlich von Ernstbrunn

Erstes Märzwochenende und die Temperaturen laden wieder zum Biken ein.
Der Eichenwald hat sein grünes Kleid noch im Schrank und heute bließ es uns um die Ohren, als hätte wer vergessen das Fenster zu schließen.
Egal .... richtig gekleidet hatten wir sowieso wieder Spaß auf unserer Sonntagsrunde.

Erntbrunn - Hochstraße - Ernstbrunner Wald - Enzersdorf/T - Rieplkreuz - Glasweinerwald - Nursch - Maisbierbaum - Ernstbrunn

Mit dabei heute waren : Manfred + Marika + Christian + Franz + Herbert + LeiseRadler Hans








































Bis bald auf unserer nächsten Tour ... :)

Freitag, 1. Januar 2016

PROSIT NEUJAHR 2016

Das neue Jahr 2016 ist noch ganz jung und hat am Buschberg mit ein paar Minusgraden begonnen.
Einer der wärmsten Winter in unseren Breiten ist zu Ende und die Temperaturen sind ensprechend dem
Datum in den Keller gerasselt.
Lange hatte es schon nicht geregntet und daher ist die Mountainbike Arena Leiser Berge noch immer
bereit befahren zu werden.
Als besonderer Leckerbissen beim Biken fehlt jetzt nur mehr eine dünne Schneeauflage um die Spuren
im Schnee zu ziehen.

Sonntag, 1. November 2015

Zum Wichtenkreuz im Hollabrunner Wald

Die heutige MTB Tour führte uns in den Hollabrunner Wald bis zum Wichtenkreuz. Bei tollem Herbstwetter ( untypisch wolkenlos, strahlend blau für Allerheiligen ) konnten wir den Herbstwald genießen und durch goldenes Laub pflügen. Eigendlich unfassbar, welche Mengen da so auf den Bäumen hängen.



Hatten wir Anfangs noch den Wind im Nacken, so war am Rückweg ab Kleinstetteldorf eine echte "Wand" zu überwinden. Die 60kmh Front hatte aber dennoch keine Change gegen unser Windschatten Duell.

Mit dabei heute : RedFred, FranzBerni, WalterKovi, FredTertschi, FredKober, RomanSeisl und LeiseRadler. 




Fakten: 53km-80hm-3:40hr --> Tourdaten

Bis bald auf den Trails ...

Dienstag, 13. Oktober 2015

Weinbergtrophy 2015 in Großengersdorf

Die Weinbergtrophy in Großengersdorf ist Geschichte. Das MTB Rennen war eine Challange der besonderen Art.
Ob im Team oder als Einzelstarter, war Eines immer gewiss : " Vollgas ... und das die ganzen 5 Stunden lang ! "
Aus Ernstbrunn waren diesmal auch einige " LeiseRadler " dabei und konten tolle Ergebnisse erreichen.
Als 3-er Team starteten Walter K., Franz B. und  Markus H. Als Einzelstarter waren Manfred T. und ich am Start.
Für mich, erstmals dabei war nicht die Platzierung vorrangig, sondern eher der Kampf gegen die zähle Renndauer.
Mit Beissen, beissen und wieder beissen habe ich es dann doch geschafft und erreichte nach 5:23hr und 100km
bei saukalten 8Grad das Ziel.

Sonntag, 23. August 2015

MTB Tour in den Nationalpark Thayatal, Znaim

Mit der Znaimtour seht unser nächstes Vorhaben steht schon fest. Wir werden uns einen Tag Zeit nehmen und von Ernstbrunn in den Nationalpark bei Znaim biken. Diese Tour bietet wieder sicherlich einige Leckerbissen, und ist bei gutem Wetter ein Highlight im Weinviertel.


Wir freuen uns schon auf diese Tour .... 164km - 2100hm - Tagestour
Mitfahren kann jeder der Lust hat. Einfach melden oder am Samstag, den 19. September , 6:00 am Kirchenplatz in Ernstbrunn sein. 

See you on the trails ... LG LeiseRadler Hans

Donnerstag, 23. April 2015

Leebergrunde

Heute habe ich einmal in der nahen Nachbarschaft die Leebergrunde rund um Großmugl besucht. 
Die Strecke führt großteils über Feld- und Güterwege mit schönen Fernsichten in die umliegenden Täler und Senken.
Die Walddurchfahrten auf den Forstwegen sind ebenfalls schön gewählt und haben das Potential zur Laktatausschüttung.
Der Gunussfaktor  dieser Tour ist mit einem Fully höher als mit einem Hardtail.
Kurzum .... Eine MTB Strecke mit Wiederholtaktor! 

Sonntag, 19. April 2015

Genussvolles Mountainbiken im Weinviertel

"Genussvolles Mountainbiken im Weinviertel"
Ausarbeitung der 7 MTB-Routen in der Region Leiser Berge durch Hans Bachl alias "LeiseRadler" .

Ab Jänner steht erstmals eine Weinviertel Mountainbikekarte mit allen Routen zur Verfügung. Insgesamt gibt es in den Leiser Bergen und in der Region Weinviertel Donauraum 10 Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgarden zu entdecken.

Anzufordern bei: Weinviertel Tourismus info@weinviertel.at, 02535/3515-0
 — mit Leiseradler Ernstbrunn.

Sonntag, 4. Januar 2015

HAPPY NEW YEAR 2015

Ich wünsche euch ein schönes und erfolgreiches Jahr 2015. Vor allem Glück und Gesundheit mögen euch stets begleiten.

Dienstag, 30. Dezember 2014

Genusstour im Leiser Berge - Schnee

Zum Jahresende 2014 zeigt sich unsere Heimat nochmal von der herrlichen Seite. Die  Sonne hat Mühe die Temperaturen in´s Plus zu schieben. Aber die minus 5° Grad  ( im Wind gefühlte minus 15° ) sind nun gerade richtig und passen zu der Zeit.


Das Bike Feeling im Pulverschnee war heute echt lässig und diese Natur ist einfach die perfekte Droge um dem Alltag zu entfliehen.

Bis bald euer
LeiseRadler

Sonntag, 28. Dezember 2014

Endlich zeigt der 632er ein weißes Kleid

Lange hat´s gedauert. Jetzt zum Jahreswechsel ist es auch bei uns ein wenig weiß geworden. Die 5 cm Neuschnee ermöglichen ein unbeschwertes und echt spaßiges Vergnügen in den Leiser Bergen.


Auf dem Mountainbike ist es einfach herrlich auf unberührten Wegen die erste Spur zu ziehen als mit dem Landrover die Natur nieder zu walzen. Gesünder für die Umwelt ist es auch .....

So long euer ...
LeiseRadler

Sonntag, 21. Dezember 2014

MTB Ride am 4. Advent

Die heutige MTB Ausfahrt war ganz und gar nicht passend zur Jahreszeit. Laut Kalender sollten wir Minus Temperaturen haben und unsere Hügel sollten im winterlichen Weiß erstrahlen.

Der heutige Sonntag war jedoch mit Plus 5° C viel zu warm, und viel zu stürmisch.

LG LeiseRadler